Drucken
Zugriffe: 754

Der SC Hille, hier im Bild vertreten durch den 1. Vorsitzenden Friedrich Rohlfing und das Vorstandsmitglied Achim Stein, bedankt sich bei der Follmann Gruppe für die Unterstützung des Vereins mit Handdesinfektionsmitteln.

Auch dieser kleine Baustein trägt dazu bei, dass der Trainings- und Spielbetrieb mit entsprechenden Hygienekonzepten wieder aufgenommen werden kann und so ein Schritt zurück in die Normalität gelingt.