Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Di Jun 18 @17:15
Training E1/E2/E3
Mi Jun 19 @17:15
Training F1/F2/F3
Mi Jun 19 @17:15
Training F/E-Mädchen
Mi Jun 19 @18:00
Training D-Jugend
Mi Jun 19 @18:00
Training B-Jugend

E1-Jugend

 

Trainingszeiten:

Dienstags 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr in Hille

Donnerstags 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr in Hartum

 

Unsere E1 hat Anfang Mai am 1. Radikal-Darts-Cup in Osnabrück teilgenommen und sich u. a. mit Vitesse Arnheim, RB Leipzig, SW Essen, SV Babelsberg und den Stuttgarter Kickers gemessen.

Hier ein paar Impressionen von einem einzigartigen Wochenende...

Ausführlicher Bericht folgt....

 

Nachdem Weihnachtsgans verdrückt und Geschenke ausgepackt waren, hieß es für unsere E1 am 27.12.2017 Taschen packen und ab zur Stadtmeisterschaft Minden.

Die Vorzeichen waren dabei denkbar ungünstig, hatte unsere E1 doch im Vorfeld mit arger Personalnot zu kämpfen.
Mit lediglich acht Spielern konnte man in das Turnier starten.Nach einem 1:1 zu Beginn gegen SVKT wurden die Sorgenfalten im Gesicht von Trainer Markus Nordhorn im nachfolgenden Spiel nur noch tiefer.

Nicht nur die 1:2 Niederlage gegen SVBH trug dazu bei, sondern auch die schwere Verletzung von Philipp Wiebe, die keinen weiteren Einsatz im Turnier mehr zuließ.
Doch offensichtlich trug sowohl die Niederlage als auch die Verletzung von Philipp dazu bei, dass unsere E1 endlich aufwachte.

Zunächst konnten die Jungs gegen SV Weser Leteln den ersten Sieg einfahren, um dann dem späteren Stadtmeister aus Minderheide die einzige Niederlage im ganzen Turnier beizubringen.
Da das Team im Anschluss auch noch gegen die FT Dützen und Union Minden gewann und somit vier Siege in Serie einfahren konnte, stand am Ende Platz Zwei und die Teilnahme an der Kreismeisterschaft auf der Habenseite.

Da man zu Beginn des Turnieres nicht von so einem Erfolg ausgehen konnte, war die Freude am Ende desto größer.

Neben Joel, der über das gesamte Turnier hinweg überragend gehalten hatte, Fynn F, der die meisten Kilometer in der Halle abriss und Philipp, der sich leider viel zu früh verletzte, erkämpften für Hille den zweiten Platz Ben (2), Finn H (2), Mats (3), Piet (6) und Tarek (8).

Der SC Hille wünscht Euch viel Glück und Erfolg bei der Kreismeisterschaft 2018!!!
Wir sind stolz auf Euch!!!

Ein Team - Ein Wille - Ein Sieg Für SC Hille

Richtig spannend hat es am vergangenen Samstag die von Friedrich Rohlfing trainierte E1-Mannschaft gemacht. Im Spitzenspiel trat man als Tabellenzweiter auf dem heimischen Platz in Hille gegen die E-Jugend des TuS Minderheide an.
 
Jaison Kadach schoss die recht frühe Führung für das Heimteam und Mattis Rohlfing konnte durch einen lehrbuchmäßigen Kopfballtreffer auf 2:0 für den SC Hille erhöhen.

Durch noch vor der Pause nutzte der Tabellenführer aus Minderheide diverse Fehler in der Hiller Abwehr aus und führte zur Halbzeit klar mit 4:2. Die unnötigen Fehler in der Abwehr und der ebenfalls fehlende Offensivdruck wurden vom Trainer in der Halbzeitpause angesprochen.